Zu Gast bei Dynamo Dresden

Auf Einladung der Nachwuchsleitung war Tanner Speed zu Gast im NLZ von Zweitligist Dynamo Dresden.

Auf Einladung der Nachwuchsleiter Jan Seifert und Daniel Holke war Tanner Speed zu Gast in der Nachwuchsakademie von Zweitligist Dynamo Dresden.

Zu diesem Seminar hatte Dynamo Dresden nicht nur die eigenen Nachwuchstrainer, sondern auch alle Partnervereine in der Region eingeladen. Über 70 Trainer kamen der Einladung nach und erlebten eine unterhaltsame und lehrreiche Veranstaltung. Darunter mit Justin Huber auch ein Tanner Speed Zögling, der in der Sommerpause von den Sportfreunden Siegen nach Dresden gewechselt ist und dort erfolgreich in der U19-Bundesligamannschaft auftrumpft.

Aktuelle Neuigkeiten

12. Februar, 2017
25. November, 2016
25. November, 2016
11. Oktober, 2016
4. Oktober, 2016

Nächste Termine

22
März
Oberrieden (Am Zürichsee), Schweiz
7
Jan
Kornwestheim bei Stuttgart